Alle Artikel mit dem Schlagwort: Alleine reisen

Blick über den Grand Canyon

Reisen – die Flucht der Rastlosen?

Reisen wir, um vor der Realität davon zu laufen? Weil unser Leben Zuhause zu langweilig, zu kompliziert, zu einengend ist? Als ich dieses Jahr meinen Job kündigte, plante ich sofort die nächste große Reise in die weite Ferne, der Gedanke daran erfüllte mich mit Aufregung und Zufriedenheit. Aber warum? Weil ich mich so vor der […]

Byron Bay, Australien

Vom Glück, alleine zu reisen

Wenn man anderen Menschen erklärt, dass man das Alleinereisen total super findet, erntet man oft ungläubige, ja fast mitleidige Blicke. Und all diesen Menschen sei gesagt: NEIN, ich reise nicht alleine, weil ich keine Freunde habe, ich reise alleine, weil ich mir damit selber näher komme. Und alle, die einen ähnlich stressigen Alltag wie ich […]